Veranstaltungen

Das Theodor-Zink-Museum bietet Ihnen neben den Dauer- und Sonderausstellungen ein facettenreiches Kulturprogramm:

DER „WUNDERDOKTOR“ VON MANHATTAN
aus dem Leben des jüdischen Universalgenies Max Wolf
Michael Kirmes-Seitz, Buchvorstellung mit Lesung
Dienstag, 30. Januar 2018, 19:00 Uhr


Dorothee Wüst: In gebührender Achtung oder: Wieviel Bekenntnis braucht die Kirche?
Vortragsreihe zur Ausstellung ‚Neuer Himmel, neue Erde: die Reformation in der Pfalz‘
Donnerstag, 15. Februar 2018, 19:00 Uhr – Scheune


Bernhard H. Bonkhoff: Die Kirchenunion in Kaiserslautern 1818 – zur Neuentdeckung eines zeitgenössischen Entwurfs
Vortragsreihe zur Ausstellung ‚Neuer Himmel, neue Erde: die Reformation in der Pfalz‘
Außerdem: Vorstellung eines neuen Bild- und Aufsatzbandes zum Thema
Donnerstag, 01. März 2018, 19:00 Uhr – Scheune


Beethovens Vermächtnis – Musikalisch-literarische Soiréen im Stadtmuseum
Sachiko Furuhata-Kersting, Klavier
Rainer Furch, Lesung
Freitag, 09. März 2018, 19:30 Uhr – Scheune ​


Sabine Klapp: Auflösung, Fortbestand, Umwandlung. Religiöse Frauengemeinschaften in der Pfalz im 16. Jahrhundert
Vortragsreihe zur Ausstellung ‚Neuer Himmel, neue Erde: die Reformation in der Pfalz‘
Donnerstag, 15. März 2018, 19:00 Uhr – Scheune


Leonie Silberer: „Parfusser kloster bij unß ußgestorben“. Die Klöster der Stadt Kaiserslautern in der Reformationszeit
Vortragsreihe zur Ausstellung ‚Neuer Himmel, neue Erde: die Reformation in der Pfalz‘
Donnerstag, 19. April 2018, 19:00 Uhr – Scheune


Kommentare sind geschlossen