Aktivitäten

Werbekampagne – Ich bin Zukunft!

Vertreter des Vorstandes des Förderkreises haben am 16. Juli 2015 zusammen mit der Museumsleitung und der Werbeagentur Tailor und Partner der Presse und der Stadt die neue Werbekampagne für das Stadtmuseum vorgestellt. Sie präsentierten die ersten Schritte der Kampagne, die in den nächsten drei Jahren, das Stadtmuseum auf dem Weg in die Zukunft begleiten soll.

Alle freuen sich auf neue Fördermitglieder und noch mehr Besucher im Museum, die der Aufforderung „Geschichte bewahren. Zukunft gestalten“. folgen möchten.

Werbematerialien – Gut beschirmt durch den Herbst

Der Förderkreis hat Werbematerialien für das Stadtmuseum gestalten lassen. Ab sofort gibt es sie im Museum zu kaufen. Der Erlös wird in die Museumsarbeit reinvestiert. Für “Werbeträger”: Ein hochwertiger Regenschirm, Aluminiumstock, Fiberglasspeichen und Metalltips, gummierter Griff, Hülle, Schließband mit Klettverschluss inkl. Logo-Aufdruck des Museums. Zum Einführungspreis. Weitersagen. Es folgen Notizbücher, Schreibblöcke, Magnete und …

Ankäufe und Leihgaben

Mit Förderung des Förderkreises kann der Besucher seit Juni 2015 auf interaktive Zeitreisen durch die Stadtgeschichte gehen.

Das neue kulturelle Gedächtnis der Stadt! Im Juni 2015 wurden im Stadtmuseum neue interaktive Lernwelten vorgestellt. Mit finanzieller Förderung des Förderkreises wurden die technischen Geräte dem Museum übereignet, die ein Team von Studenten von Fraunhofer und DFKI benötigt hat, um zusammen mit der Museumsleitung einen interaktiven Führer durch die Geschichte, Gegenwart und Zukunft Kaiserslauterns zu programmieren und zu präsentieren. Alte Gebäude wie die Friedhofshalle und der Humbergturm können mittels der neuen Technik vom Museumsbesucher am interaktiven Touch-Table in verschiedenen Zeitaltern besucht werden. Innen- und Außenrundgänge sind möglich, 3D Modelle und 2D Pläne sind mit Texten hinterlegt und bieten eine phantastische Zeitreise. Türen öffnen sich und der Humbergturm bietet phantastische Ausblicke auf unsere Stadt.


Vorstellung der Werbekampagne


Werbematerial Regenschirm


Terminal für interaktive Zeitreisen durch die Stadtgeschichte

auto

Die Kommentare wurden geschlossen